Erzählcafé

Schwierige Geburt

Das Erzählcafé soll Müttern nach schwierigen Geburten die Möglichkeit bieten sich in geschützem Raum über ihre Erlebnisse auszutauschen.

Es gibt keinen Maßstab, ab wann eine Geburt als schwierig oder traumatisch bezeichnet wird.

Es ist dein subjektives Empfinden, das es als schwierig bis traumatisch bewertet. Auch wenn im Geburtsbericht steht, dass die Geburt komplikationslos und ohne weitere Schwierigkeiten verlaufen ist- kann dein inneres Gefühl, deine Erinnerungen und Wahrnehmungen etwas anderes darstellen.

Und nur darauf kommt es an. Es ist unglaublich wohltuend über das Erlebte zu sprechen und noch viel leichter mit Menschen, die ähnlich empfinden.

Du kann auch öfter als einmal kommen, und ja auch öfter etwas von deiner Geschichte erzählen- viele Erinnerungen kommen nach und nach.

Du kannst auch kommen, ohne gleich deine eigene Geschichte zu erzählen- nimm dir die Zeit, die du brauchst.

Ich begleite euch gern durch die Gespräche, möchte aber klarstellen, dass dieser Rahmen kein therapeutischer ist.

Dieses Angebot ist kostenfrei. Da es sich aber noch etwas entspannter erzählt, stelle ich Getränke und etwas Gebäck /Knabbereien/ Obst bereit. Es wäre schön, wenn es dafür dann von euch etwas für die Kaffeekasse gibt.

Bitte melde dich an, um jedem Raum zum Erzählen zu geben, bleibt die Teilnehmerzahl begrenzt.

Termine:

13.10.2021    18.00 Uhr
03.11.2021     18.00 Uhr
01.12.2021     18.00 Uhr